Rallye-Team eröffnet die Saison 2017

Zum Rallyesprint Döllen am 11.05.2013 parkten die (Berlin) Blankenburger Sven Schlagner und Klaus Lüdicke zufällig ihrer Rennpappe zwischen den Rallyefahrzeugen der MSG Eberswalde. Nach Fototermin und intensiven Auswertungen konnte Beiden in den Abendstunden noch zur Aufnahme in die MSG Eberswalde gratuliert werden.

Willkommen im Team
Willkommen im Team

Seit dem Abend sind Sven und Klaus fester Bestandteil des Eberswalder Rallye-Teams und der Internationalen Trabant Rallye Meisterschaft geworden.

Ihre Rennpappe zählt zwar nicht zu den leistungsstärksten Fahrzeugen in der Trabantklasse, aber in Bezug auf Hilfsbereitschaft und Spaß sind Sven und Klaus immer vorne weg. Am 04.03.2017 hatten die Beiden, die auch noch Mitglieder der FFW sind, das Eberswalder Rallye-Team mit Frauen, Serviceleuten und Sponsoren in die Räume der Feuerwehr nach Berlin Blankenburg zum Eisbeinessen eingeladen. Ab Eberswalde ging es mit dem Bus bis nach Blankenburg. Nach einer kleinen Rundfahrt mit der Feuerwehr kamen dann die Eisbeine auf den Teller.

Der Abend wurde natürlich auch genutzt, um sich bei den Frauen, den Serviceleuten und den Sponsoren für das Verständnis und die Unterstützung zu bedanken. In lustiger Runde ging es dann in den ersten Morgenstunden mit dem Bus zurück nach Hause. Vielen Dank vom Rallye-Team an alle Helfer (auch die im Hintergrund!) für diesen gelungenen Abend, insbesondere an die Gastgeber und Köche Sven und Klaus, sowie an unseren Busfahrer Ralf.