Rallye-Team eröffnet die Saison 2018

Am 24.02.2018 war das Eberswalder Rallye-Team wieder bei Sven und Klaus zum Eisbeinessen (alternativ gab es auch Kassler) in der Feuerwache Berlin Blankenburg geladen.

Die Rallyefreunde erschienen zahlreich und ließen es sich schmecken. Nach dem Essen erfolgte die Ehrung von Sven und Klaus für ihren Platz 7 bei der Internationalen Trabant Rallye Meisterschaft 2017.

Im Anschluss ergriff dann noch Lutz Steinbach kurz das Wort. Für alle jetzt "offiziell", stellte er das neue Rallyeteam Steinbach/Strauß vor. Zur Rolandrallye in Nordhausen will das Team erstmals starten.

Vielen Dank allen "Helfern" für diesen netten Abend!